Repower SchweizRepower Schweiz

Login

Login Kundenportal

Login Energieeffizienzportal Munx

Asset-Management

Das Asset Management bezeichnet den bestmöglichen und effizienten Umgang mit technischen Anlagen, den sogenannten «Assets». Es hat sich aus einer rein technischen Angelegenheit zu einer integrierten Funktion mit regulatorischen, technischen und betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten entwickelt. Die strategische Planung der Assets bedeutet, die Investitions- und Instandhaltungsstrategie aus diesen verschiedenen Sichtweisen zu verbessern.

UNSERE LEISTUNG
  • Wichtigkeits- und kostenbasierte Zustandsbewertung der Netzanlagen
  • Entwicklung einer Erneuerungs- und Instandhaltungsstrategie
  • Kurz-, mittel- und langfristige Investitionsplanung
  • Machbarkeitsstudien für Netzausbauten
  • Jährliche Budgetierung und Mehrjahresplanung
  • Analysen der Netzqualität und Netzverfügbarkeit
  • Simulationsgestützte Modellierung des Netzes zur Überprüfung der längerfristigen Netzverfügbarkeit
  • Untersuchung der Auswirkungen dezentraler EEA
  • Erfassung und Meldung von Versorgungsunterbrüchen an Vorlieger und Elcom
  • Datenbereitstellung für Regulierungsrahmen
  • Verbesserungspotential mittels Benchmarking eruieren
  • Mittel- und langfristige Planung Smart Grid
  • Optimierung der internen Prozesse
IHRE VORTEILE Optimierung der Instandhaltungsmassnahmen und bestmöglicher Einsatz der vorhandenen Mittel.

Ihr Kontakt

Gerhard Bräuer
Leiter Netzwirtschaft

T +41 81 926 2674