Repower DeutschlandRepower Deutschland

Anlagen

Windkraftanlagen

10-MW-Windpark in Sachsen-Anhalt
Im Mai 2010 übernahm Repower in Prettin (im südlichen Sachsen-Anhalt an der Elbe) einen Windpark, der aus insgesamt 5 Anlagen je 2 MW Leistung besteht. Die in einer Region mit guten Windverhältnissen liegenden Anlagen in Prettin sind seit Dezember 2006 in Betrieb und zeichnen sich durch eine hohe Verfügbarkeit aus. Die Jahresproduktion der übernommenen Anlagen beläuft sich auf rund 19 GWh.

16-MW-Windpark in Brandenburg
Ebenfalls im Mai 2010 übernahm Repower den zu diesem Zeitpunkt in Betrieb genommenen neuen Windpark Lübbenau mit 16 MW installierter Leistung. Die Anlage umfasst 8 Windkraftanlagen zu je 2 MW und die erwartete jährliche Stromproduktion beträgt rund 40 GWh. Lübbenau liegt im Landkreis Oberspreewald-Lausitz im Süden von Brandenburg rund 25 Kilometer westlich von Cottbus, wo gute Bedingungen für die Stromproduktion aus Windkraft herrschen.

Repower-Windstrom reicht für eine Kleinstadt
Nach dem Kauf des Windparks Lübbenau verfügt Repower über 4 Windparks, zwei in Italien und zwei in Deutschland. Die installierte Leistung der vier Anlagen zusammen liegt bei 47 MW. Repower rechnet nun mit einer Stromproduktion aus eigener Windkraft im Umfang von gut 90 GWh pro Jahr ? das entspricht etwa dem Bedarf einer Kleinstadt mit 20 000 Haushalten.