Repower DeutschlandRepower Deutschland

Auch 2013 zählt die Repower Deutschland GmbH zu Deutschlands kundenorientiertesten Dienstleistern. Repower wurde am 20.03.2013 damit bereits zum 2. Mal mit dem Qualitätssiegel des vom Handelsblatt und der Universität St. Gallen initiierten Wettbewerbs ausgezeichnet.

Bei diesem Wettbewerb werden die Unternehmen ausgezeichnet, die in einer umfassenden Kunden- und Managementbefragung auf Basis des sogenannten 7-K-Modells aus der Customer Value Forschung ihre Kunden überzeugen. In diesem Modell beleuchten Forscher sieben verschiedene Dimensionen der Kundenorientierung. Das sind: Kundenorientierung des Managements, Konfiguration (das Dienstleistungsangebot ist auf die Bedürfnisse der Kunden bestens zugeschnitten), Kommunikation, Kommerzialisierung, Kompetenz der Mitarbeiter sowie Kooperation und Kontrolle.

Dr. Oliver Gaedeke, Geschäftsführer ServiceRating; Johanna Altenbernd, Kommunikation/PR Repower Deutschland; Marcus Dräger, Leiter Vertrieb Repower Deutschland; Barbara Beutler, Leiterin Kundenservice Repower Deutschland; Thorsten Peter, Geschäftsführer ServiceRating

Gepunktet hat der Energiepartner für den Mittelstand mit Sitz in Dortmund vor allem durch Kundennähe und Zusatzservices. So beraten eigene Außendienstmitarbeiter mittelständische Strom- und Gas-Kunden vor Ort und persönlich in den Räumlichkeiten der Kunden. Im Dialog mit dem Kunden erfährt Repower dessen Anforderungen und entwickelt mit ihm gemeinsam eine Lösung, die passgenau seinen Bedürfnissen entspricht. Während der gesamten Belieferungszeit stehen dem Energiekunden bei Repower kompetente Mitarbeiter im Außen- und Innendienst persönlich zur Verfügung. Anfragen werden sofort bearbeitet, Geschäftsprozesse und Verträge sind jederzeit transparent und auch für den Energielaien verständlich aufbereitet. Repower bietet nicht nur vorteilhafte Preise und Konditionen. Das Unternehmen gewinnt das Vertrauen und die Loyalität seiner Kunden zudem über kostenlose Leistungen mit echtem Mehrwert. Dabei fühlt sich Repower der Nachhaltigkeit verpflichtet und berät seine Kunden, wie sie ihre Energiekosten reduzieren und ihre Energie-Effizienz steigern können. Die Einsparungen, die die Kunden hierdurch erzielen, entlasten nicht nur ihr Budget sondern auch die Umwelt

Das Team in Dortmund freute sich über die Anerkennung aus dem Kreise der eigenen Kunden und von der Jury des Wettbewerbs. „Wir danken besonders unseren Kunden für diese Auszeichnung. Die Platzierung beweist, dass wir in den letzten Jahren unsere Servicequalität und Kundenorientierung stetig optimiert haben“, erklärt Vertriebsleiter Marcus Dräger.