Wir entwickeln dein Potenzial

Repower auch 2022 ein ausgezeichneter Lehrbetrieb

Die Repower AG hat abermals die Zertifizierung «Great Start!» erhalten. 97 Prozent der Lernenden würden gemäss einer Umfrage des Instituts «Great Place to Work» ihren Freunden eine Lehre bei Repower empfehlen.

 

Ich bin sehr herzlich bei Repower aufgenommen worden. Die Berufs- und Praxisbildner begleiten mich sehr professionell und so kann ich Schritt für Schritt meinen Beruf erlernen. Ich empfinde es als Privileg, mit hochmodernen Maschinen arbeiten zu dürfen. Ganz besonders schätze ich die sympathischen Kollegen, die sehr hilfsbereit sind und mir alle Informationen geben, die ich brauche.  

.

Geremia Fisler, Polymechaniker, 3. Lehrjahr

Engagement Analyse

100%  Als Lernender fühlt man sich hier willkommen
93% Die Berufsbilder:innen zeigen Anerkennung für gute Arbeit und besonderen Einsatz
90% Die Berufsbilder:innen machen ihre Arbeit kompetent
97% Ich werde hier unabhängig von meiner Position als vollwertiges Mitglied behandelt
97% Alles in allem kann ich sagen, dies hier ist ein sehr guter Ausbildungsplatz
90% Ich möchte nach der Ausbildung in diesem Unternehmen arbeiten.

Leistungssportfreundlicher Lehrbetrieb

Repower ist offen für die verschiedensten Arten von Lehrlingen. Wer beispielsweise Leistungssport betreiben will, hat in diesem für den sportlichen Erfolg entscheidenden Alter bei Repower die Möglichkeit, sich die Zeit für Arbeit und Training bzw. Wettkämpfe flexibel einzuteilen. Repower bietet nämlich modulare Ausbildungsprogramme, die den Bedürfnissen von Studium, Arbeit und Training entgegenkommen. Wir möchten auf diese Weise den immensen, mit vielen Entbehrungen verbundenen Einsatz für ein grosses Ziel belohnen. Soweit es uns möglich ist, versuchen wir, nach dem Abschluss der Berufslehre Kontinuität zu gewährleisten und auch dann entsprechende Lösungen zu finden.

Lager für Auszubildende

Alle zwei Jahre findet das Repower Lager für Auszubildende statt. Die Lernenden von allen Repower-Standorten kommen während drei Tagen zusammen,tauschen sich über die verschiedenen Berufe aus und erfahren viel Neues über Repower. Da der Anlass immer in einer anderen Bündner Region stattfindet, überwinden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die sprachlichen Barrieren und fördern das regionale Verständnis. Das Programm ist immer sehr abwechslungsreich und mit viel Spass verbunden.

Die 30 Lernenden, die Repower ausbildet, sind ein wichtiger Teil des Unternehmens. Das positive Feedback, das wir von unseren Lernenden erhalten, freut uns natürlich sehr. Diese Auszeichnung ist vor allem auch eine Bestätigung für das grosse Engagement unserer Berufs- und Praxisbildner.

.

Roland Leuenberger, CEO

Haben wir dein Interesse geweckt?

Bewirb dich jetzt für eine Lehrstelle, die dich interessiert und wir werden mit dir Kontakt aufnehmen.

offene Lehrstellen

Dein Kontakt

Enya Hartmann

Enya Hartmann

Leiterin Berufsbildung

+41 81 423 7854